Chanting & Musik2018-06-09T16:40:47+02:00

Heilige Mantren

Die Übung von Akhanda Kirtan (Kontinuierliches Chanten)

Akhanda Kirtan (kontinuierliches Chanten) ist das Singen und Musizieren in einer wunderbaren, Herz öffnenden, heiligen Atmosphäre, das jeder erlernen kann. Im tieferen Sinne ist es eine spezifische spirituelle Übung, die uns erlaubt das Heil-Wesen in uns selbst zu erleben.

Resonance Meister von Australien, Indien, Amerika und Tibet haben mich persönlich mit vielen Mantren inspiriert. In 2006 konnte ich mit Krishna Das Chanten und gegen Ende März 2007 verbrachte ich 4 Tage im Lake Ainsworth Retreat in Australien mit Deva Premal, Miten und 80 anderen bezaubernden Stimmen.

Die Möglichkeit mit mir und anderen professionellen Musikern zu chanten ist allen freigestellt, die eine spirituelle Atmosphäre zu schätzen wissen. Nach jedem Chant ist immer Stille – kein Applaus oder Reden, sondern Meditation.

Für alle “Lovers of Chanting”

Öffne deinen Geist zum Chant und höre mit dem Herzen. Erlaube dem hingebungsvollen Teil deines Wesens seine Entfaltung und lasse dich und deine Umgebung durch die heilende Resonance erheben. Gib dir selbst Erlaubnis dich zu entspannen und zur inneren Ruhe zu kommen. Alle Chants werden kurz übersetzt. Sei auch versichert, dass sich, mit reinem Intent, ihre Frequenz als wunderbare Verkörperung von Gott – Göttin – Allem Was Ist manifestiert. Die Chants sind auch Mantren und haben daher einen transzendentalen, vibrationellen Effekt von Licht-Reinigung jenseits Worten. Singe und chante und werde zur eigenen Verkörperung der Liebe. Wann und wo unsere Chanting Konzerte stattfinden, findest du unter “Seminare”.
Jeder, der eine spirituelle Atmosphäre zu schätzen weiß, ist herzlich willkommen.

Wir Ehren Alle Traditionen

Ich freue mich mit euch zu Chanten! * HARI OM TAT SAT *

Transformation2018-06-07T16:51:47+02:00

Was ist Transformation?

Der Alchemist transformiert persönliche Macht in globales Bewusstsein

Jene erleuchteten Wesen, die während ihres Lebens am wirkungsvollsten waren, scheinen ein inneres leitendes Licht gehabt zu haben. Sie sprachen häufig von ihrer inneren Quelle der Inspiration und Führung. Bewusst mit unserer Quelle co-schöpferisch zu wirken, ändert auf fundamentale Weise unser gewöhnliches Denken, unser Wahrnehmungsvermögen von Wirklichkeit und unser Bewusstsein. Die Entdeckung einer größeren Quelle von Informationen und einer inneren Führung ist grundlegend für den Meta–Menschen.

Wenn du keine Blaupause besitzt, kannst du kein Haus erbauen. Wenn du kein Licht hast, kannst du nicht in der Dunkelheit sehen. Im Erbauen eines Lebens ist es das „Innere Licht-Bewusstsein“, das den gewöhnlichen Menschen zum Meta-Menschen transformiert.

Transformation ist die Arbeit des modernen Alchemisten. Du wirst der Alchemist werden, der Blei in Gold umwandelt.

Der Meister/Lehrer leitet die Meta-Menschliche Formel durch einen Vorgang von Charakterbildung ein, welches der Grundbaustein eines sicheren, vollständigen Lebens ist.

1. Reiki II ist eine Vorbedingung für dieses Programm.

2. Einleitung zu Paul Solomon’s neun Schritte Vorgang.

3. Metaphysische Meditation durch das Symbol der Göttlichkeit.

Dieses Wochenendprogramm ist für den geistigen Suchenden, der exakte Anleitung benötigt, um Klarheit für die Reise des Lebens zu erreichen.

Ein eleganter Vorgang durch die kraftvolle Energie der Liebe und des Lichtes.

Transformation Seminarbeitrag:  180 Euro

Nach oben